Login
Kontakt
Twitter
Instagram

Standorte

Alle Wissenschaftler/innen. Bundesweit!

Die Forschung in der Makromolekularen Chemie erstreckt sich über ganz Deutschland und reicht von Rostock bis Konstanz und von Dresden bis Aachen. Die Polymerforschung ist an ingesamt 39 deutschen Standorten und 46 Institutionen zu finden. 

Erfahren Sie mehr »

Wer wir sind

Die Fachgruppe Makromolekulare Chemie führt Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen aus Hochschulen, Forschungsinstituten und Industrie zusammen und bündelt die Expertisen der Bereiche:

  • Polymersynthese und -modifizierung (Synthetische Polymere & Biopolymere, Hybridmaterialien & Verbundwerkstoffe, Nanokomposite etc.)
  • Polymerphysik und -charakterisierung (Strukturaufklärung & Darstellung von Struktur-Eigenschaftsbeziehungen)
  • Industrielle Polymere / Polymerwerkstoffe und deren Anwendungen
  • Funktionspolymere mit maßgeschneiderten Eigenschaften und Systeme auf Polymerbasis (Devices)
  • Neue Entwicklungen im Polymerbereich (z.B. Polymere auf Basis nachwachsender Rohstoffe, Polymere und -systeme mit (schaltbaren) Funktionen für die Elektronik, Optik und Medizintechnik, Biomaterialien)

Durch intensiven Austausch nach innen und außen stellt sich die Fachgruppe den aktuellen Herausforderungen in Forschung, Anwendung und Ausbildung im Bereich der Makromolekularen Wissenschaften und trägt wirkungsvoll zur Erhaltung & Förderung der Wettbewerbsfähigkeit des Wissenschafts- und Wirtschaftsstandorts Deutschland bei.