Login
    Kontakt

    Ziele

    Wofür wir uns einsetzen

    • Förderung der Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Polymerchemie, -physik und der Anwendung von Polymeren/Polymerwerkstoffen durch Informations- und Erfahrungsaustausch über die Grenzen der polymerwissenschaftlichen Fachdisziplinen hinaus, sowie durch die Diskussion und Zusammenarbeit mit anderen Fachgruppen der GDCh, aber auch mit Verbänden und Organisationen im Umfeld der Polymerwissenschaften.
    • Dialog über gesellschaftliche Entwicklungen und gemeinsame Ziele von Hochschulen, Instituten und Industrie.
    • Sicherung einer exzellenten Ausbildung und Ausbau einer vielfältigen Hochschullandschaft.
    • Förderung und Unterstützung der Studierenden und des akademischen Nachwuchses im Bereich der Polymerwissenschaften sowie Mitwirkung in der Weiterbildung der im Beruf stehenden Fachleute.

    Was wir tun

    Unsere Ziele verfolgen wir unter anderem durch:

    • Durchführung des Hochschullehrernachwuchs-Workshops mit Vergabe des Reimund Stadler-Preises. Dieser Workshop bietet angehenden Hochschullehrern und Hochschul- lehrerinnen aus dem Bereich der Polymerchemie und angrenzender Gebiete die Möglichkeit, ihre Arbeiten im Kreise ausgewählter Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen vorzustellen, und fördert so die Vernetzung untereinander, aber auch die Zusammenarbeit zwischen Hochschulen, Instituten und der Industrie. Für herausragende Arbeiten verleiht die Fachgruppe zu diesem Anlass den Reimund Stadler-Preis.
    • Vergabe von Reisestipendien an Studierende und Doktoranden. Auf Antrag gewährt die Fachgruppe Beihilfen für die Teilnahme an Tagungs- und Konferenzveranstaltungen.
    • Mitwirkung im Fortbildungsprogramm der GDCh